Inhalts-Übersicht                                Bildershows
Sitemap                                               Slideshows

Das Bambus-Lexikon     
   Die Bambus-Enzyklopädie
     The Bamboo Lexicon
       Le Lexique de Bambou

                                          Mehr als 40 Jahre Bambus
Auf 1300 Seiten mit mehr als 14000 Bilder und Informationen über Bambus / At 1300 pages more than 14000 images about bamboo / À 1300 pages plus de 14.00 images sur le bambou (Oktober 2015)

Bambusinformationen: Sie können im Feld Suchen/Search ein Thema oder ein Begriff eingeben, um so schneller an das Ziel zu gelangen. Beispiele für eine Suche: suchen Sie nach Bambusinformationen und Bilder von einem Bambus ohne Ausläufer, dann geben Sie horstig oder keine Ausläufer ein. Wünschen Sie Information zu Bambus im Kübel, so geben Sie entweder Kübel, besser aber Kübelpflanze ein. Möchten Sie eine Bambushecke anlegen, dann geben Sie Bambushecken ein usw. Anschließend wählen Sie aus den Berichten und Artikeln Ihr spezielles Thema aus. So finden Sie in meinem Bambuslexikon in der Regel immer eine Antwort auf Ihre Fragen. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass ich aus Mangel an Zeit allgemeine Fragen in meinem privaten Lexikon nicht beantworten kann. Sollten Sie spezielle Fragen haben, so schicken Sie mir eine Email  fv@bambus-lexikon.de  Für eine größere Bildansicht klicken Sie in das Bild / Click on the photo to see larger image.

Druckansicht der Seite
Die unter Alle Bambusarten / all bamboo species rot markierten Pflanzen können Sie für Deutschland verwenden.
Bambus aktuell. Bambusinformationen. Pflanzung, Pflege/ jahresbedingte Arbeiten *
Bambus aktuell 2015
Winterschutz für Ihren Bambus
Bambus aktuell 2014
Bambus aktuell 2013
Bambus aktuell 2012
Bambus aktuell 2011
Bambus aktuell 2010
Bambus aktuell 2009
Bambus aktuell 2008
Bambus aktuell 2007
Artikel und Berichte
Bambus als Kübelpflanze Pflanzenauswahl
Kübelpflanzen Pflege, Winterschutz, Pflanzkübel.
Pflanzanleitung Fargesia
Gelbe Blätter im Herbst
Winterschutz im Garten
Winterschutz für Kübel
Bambus für Einsteiger
Pflanz- und Pflegehinweise
Planung/Pflanzung Hecken ohne Ausläufer
Rhizomsperre/Verwendung Rhizome *
Einbau der Rhizomsperre
Nachträglicher Einbau der Sperre
Phylostachys entfernen
Mein Bambus blüht *
Bambusblüte - Unwissenheit und Wahrheit
Phyllostachys parvifolia
Bambushecken
Bambushecken Pflege
Bambushecken Schnitt
Bambus schneiden / formieren
Bambus auslichten /ausschneiden
Bambusrohre Pflege
Bambusstützen für Hecken
Bambuskonstruktionen/ Verbindungen
Bambus für Innenräume Pflanzenauswahl
Bambus für Innenräume Pflege
Ungeziefer / Blattlaus und Co..
Bambusmilben / Bamboo-mite
Schädlinge-Krankheiten
Bambussamen Anzucht
Neue Klone des Gartenbambus
Der Ferne Osten ist ganz nah
Guadua im tropischen Regenwald.

Bambus im Bambuslexikon.

Alles über Bambuspflanzen mit und ohne Ausläufer. Riesenbambus und die absolut winterharten Fargesia-Arten ohne Ausläufer. Umfangreiche Bambusinformationen über Bambus weltweit. Die richtige Pflanzenauswahl, Bambus-Verwendung, Bambus-Pflege, Rhizomsperre für die Riesengräser, Winterhärte, Blüte, Verwendung von Bambusrohren, Bauen mit Bambus etc.

Video: Aus Bambus entstehen Terassen

The Bamboo-Lexicon

Bamboo Dictionary / Bambooinformation

Bamboo plants with many pictures, descriptions, information and bamboo Bamboo Gallery 14 000 images on 1200 pages in bamboo dictionary.

Bambou-Lexique / Enciclopedia di bambù

Le bambou avec de nombreuses photos, descriptions, informations et Bamboo Galerie 14 000 images sur 1200 pages dans le dictionnaire de bambou.

Bambuspflanzen mit vielen Bildern, Beschreibungen, Bambusinformationen und Bambus-Galerie mit 14000 Bildern auf 1200 Seiten im Bambus-Lexikon. (Stand 1.1.2013).

Lassen Sie sich von der Faszination des Bambus begeistern und anstecken. Nach mehr als 35 Jahren fasziniert mich die intelligenteste und sicherlich auch wüchsigste Pflanze der Welt immer noch. Grüne oder mehrfarbige Halme, wunderschöne und dekorative Austriebe, riesige Blattmasse, wintergrün. vielseitige Verwendbarkeit, Schnittverträglichkeit, Höhen von 1 bis 30 Meter und vieles mehr kann auch Sie bei den Bambuspflanzen in aller Welt begeistern.

Hier finden Sie interessante Bilderserien mit meinen Fotos aus vielen Ländern Bilder / Slideshow

'Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man Bambus pflanzt.'

Bambus liegt voll im Trend.

Bambus zählt zu Recht zu den dekorativsten Pflanzen im Garten. Die Arten und Sorten der Fargesia sind dabei nur ein Teil der dekorativen Bambuspflanzen.

Bei Fargesia handelt es sich um eine üppig wachsende Art, die Anfang des letzten Jahrhundert in China gesammelt und in Europa eingeführt wurde. Der große Vorteil aller Fargesien ist nicht nur ihr relativ schnelles Wachstum und ihre vielseitige Verwendbarkeit, sonder sie bilden keine Ausläufer. Durch diese Eigenschaft eignen sie sich besonders als Bambushecken, wie auch als Solitär- oder Kübelpflanze.

Dieser Bambus schiesst erst mit kahlen Halmen in die Höhe, bevor er seine grüne Blattmasse entfaltet. Die Halme wiegen sich mit klangvollen Geräuschen im Wind und das Rascheln der Blätter wirkt beruhigend auf den Betrachter.

Weil der Bambus in der wärmeren Jahreszeit viel Wasser benötigt, wird er an Standorten mit einer höheren Luftfeuchtigkei, wie im Küstenbereich und an Seen am besten wachsen.

Diese Bambus Arten und Sorten geben Ihrem Garten ein asiatisches Flair, so dass man sich fast wie ihm Urlaub fühlt. Auch wunderschön in dekorativen Pflanzkübel auf Balkon, Terrasse etc.

Bambus wird im 21. Jahrhundert populär.

Bambus wächst schnell und laufend nach. Während die Bäume weltweit viele Jahrzehnte benötigen, bevor sie verwendet werden können, kann Bambus schon nach fünf bis sieben Jahren geerntet werden. Die Riesengräser finden ebenso als Baustoff rund um den Globus Verwendung, wie bei uns als Parkett, Schneidbretter, Tischlerplatten und laufend neuen Artikel. Noch sind die Bambusvorräte auf der Erde unendlich, aber leider wird seit Jahren wird mehr gerodet, als neu gepflanzt. Die richtige Verwendung von Bambus schützt die Umwelt

Der schnellwachsende Bambus kann in den Tropen am Tag bis zu 1 Meter wachsen und bindet dabei mehr CO² als jeder Baum. Mit Bambus als Baustoff auch den westlichen Ländern, könnte nach Meinung der Bambusexperten viele Umweltprobleme gelöst werden. Aufforstung, nachhaltiger und kontrollierter Anbau sind hier gefragt. Die Abholzung des Regenwaldes könnte so gebremst werden. 

In unseren Breiten eignen sich die verholzenden Bambusrohre nicht nur für Gärten im asiatische Stil, neue Gartenmöbel und Pavillons sind in Fachbetrieben im Trend. Die dekorativen und praktischen Bambusmöbel für die Wohnung sind pflegeleicht und bequem. Sämliche Möbel werden in Handarbeit in kontrollierten Betrieben in Süd-Ost Asien in verschiedenen Farbtönen gefertigt. Fast jedes Stück ist ein echtes Unikat. Unterschiedliche Bambusrohre, idie einzigartige Maserungen und Farben lassen die Möbel aus Bambus einzigartig erscheinen.
Die bewährten Bambus-Rollzäune für den dekorativen Grillzubehörschrank finden Sie hier

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

In ähnlicher Bauweise auch als Box für Mülltonnen oder als Schrank für Gartengeräte, Fahrräder, Spielzeug u.v.a.m. zu verwenden.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

Bambuspavillon.

Bambusinformationen

Bis Anfang der Ende der 1980er Jahre waren in Deutschland fast ausschließlich Fargesia murielae als Gartenbambus, Fargesia nitida, sowie Pseudosasa japonica und wenige Phyllostachys bekannt. Erst ab ca. 1993 erweiterte sich das Sortiment auf einige Phyllostachys und wurde erst einem größeren Kreis von Garten- und Pflanzenfreunden bekannt. Seit Anfang der 90er Jahre steht nun durch Pflanzenimporte aus China ein fast unüberschaubares Bambussortiment zur Auswahl. Durch die Bambusblüte ab 1993 und das damit verbundene Absterben des Gartenbambus bis Ende der 1990er Jahre wurde Bambus populär.
Bei einer richtiger Auswahl bieten die winterharten Gräser eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten in unseren Gärten, Parks, Zoos und im Öffentlichen Grün.

 

Bambus-Deutschland

Bambuspflanzen für Deutschland und angrenzende Regionen

Blüte an Fargesia nitida. Unter Bambus aktuell (Menü rechts) werden laufend Pflegehinweise, Antwort auf Fragen und Berichte veröffentlicht. Aktuelle Pflegehinweise: immer noch aktuell, die Bambusblüte Blüte an Fargesia nitida und ein neuer Trend Gartenbambus formiert. Anstehenden Arbeiten (Pflanzung, Wässern, Düngung, Schnitt etc.), Pflanzenverwendung Fargesia utilis und andere Themen werden laufend aktuallisiert.
Bambusinformationen: Unter Artikel und Berichte  (Menüzeile rechts) finden Sie Bambus für Einsteiger  mit Pflanzenempfehlung und Kulturhinweise für Ihre Bambuspflanzen, wie Hinweise zu den Arten/Sorten der Riesengräser, Bodendecker und horstig wachsenden Bambus, Pflanzenauswahl, Pflanzhinweise, Düngung, Schnitt, Rhizome, Einbau einer Rhizomsperre, Bambus als Kübelpflanze, Winterschutz, Blüte und weitere Bambusinformationen. Die Bambusblüte wird hier speziell beschrieben.

Bildershow aus dem Nationalpark Jiu Zhai Gou in China.

Fred Vaupel auf Reisen.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

1994 in Cornwall.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

2003 mit Prof. Ding in Wuhan, China.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

2006 In Chengdu, China.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

2007 mit Prof. Wang in Süd-China

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

2008 In Guilin. China.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

2008 in einer Teeproduktionshalle in Süd-West China.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

2009 in West-Yunnan bei einem kostenlosen Imbiss.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

2009 in Süd-West Frankreich.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

2010 auf Java Bambu 'Wulong'

Die Angaben zu den Bambuspflanzen basieren auf eigenen, mehr als 30 jährigen Erfahrungen, Tests und Studien. Außerdem auf in Deutschland, Europa und in China an Naturstandorten, Bot. Gärten und Universitäten gesammelten Informationen über Bambus. Die Winterhärteangaben sind Durchschnittswerte, die je nach Standort erheblich abweichen können. Beschrieben werden alle für Deutschland und angrenzende Regionen verwendbaren Bambus-Arten/-Sorten, mit dem Schwerpunkt Fargesia (Gartenbambus) und Phyllostachys (Riesengräser), zusätzlich die weltweit wichtigsten Bambuspflanzen. 
Das Lexikon erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Für Kritik, Hinweise, Ergänzungen, Bambusinformationen und Verbesserungsvorschläge (auch Berichte und Bilder zu anderen Themen) bin ich dankbar. Bitte per Email.
Fragen zu den Pflanzen oder zu geplanten Pflanzungen sowie andere Fragen zum Thema Bambus können Sie mit einer kurzen Standortbeschreibung  per Email stellen:          fv@bambus-lexikon.de

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

... 2006 in Wuhan, China.
Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

... 2009 mit Prof. Yi Tong Pei in Dujiangyan, China.
Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

... 2010 in Indonesien.
Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

... 2-2010 Mont Emei, China. Leider keine Sicht!

Willkommen im  Bambus-Lexikon / Welcome in the  bamboo-lexicon
Informationen über mehr als 300 unterschiedliche Bambus Pflanzen /  
Information about more than 300 different bamboo plants          
 
Über die Navigationsleiste links gelangen Sie in die verschiedenen Bereiche des Lexikons. Eine Auswahl rufen Sie auf, indem Sie links eine Gruppe wählen.
Click left on one of the buttons to get the different subjects of the lexicon.

All information from bamboo concerning growth, size and frost-resistance are average values. This refers to well rooted bamboo plants located in Germany growing in the ground. Here are some explanations to frost-resistance: i.e. leaf damage may start at -16° and at -23° the plant above ground may be killed by frost. The mentioned values can only be average values, because hardly any other plant depends upon the location as much as bamboo does.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

Auf der Suche nach Fargesia utilis im Februar 2006.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

Die Kamera ist immer dabei.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

Bilder aus dem Erlebnis-Zoo Hannover. Bambus-Gerüst als Leoparden Ruhelager.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

Auch Giraffen sind Feinschmecker und naschen gerne von den Bambusblättern.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

Der Tiger stellt sich gerne als Model für Bambus zur Verfügung.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

Der Leopard genießt die warmen Tage in seinem Ruhelager aus Bambus und Stein. www.zoo-hannover.de

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

Viel Bambus ist im Zoo Hannover zu sehen.

 

Ein Garten ohne Bambus ist wie ein Leben ohne Liebe/...See ohne Wasser/...Wald ohne Vögel/... Haus ohne Kinder/...Meer ohne Fische/...Berg ohne Gipfel/ ...ein Tag ohne Sonne/...ein Jahr ohne Frühling..........

Seit mehr als 40 Jahren fasziniert mich Bambus und ist seit mehr als 20 Jahren mein Leben. Es gibt für mich nichts Erholsameres, als in meinen wenigen freien Stunden durch den Bambusgarten zu schlendern, dem Rascheln der Blätter im Wind, dem Knarren der sich aneinander reibenden Bambushalme, dem Gezwitscher der Vögel, dem Scharren der Amseln in den am Boden liegenden Blättern - und der Stille zu lauschen. Bambus ist für mich Leben mit Grün. Selbst nach so vielen Jahren begeistern mich in jedem Frühling die Farben der Neutriebe ebenso wie die Geschwindigkeit, mit der die Halme ihre Höhe erreichen, bis sie sich zum Sommer majestätisch entfalten und beblättern. 
Durch die Verbreitung des Bambus unter dem Motto: es gibt für jeden Standort mindestens einen passenden Bambus, wird Leben mit Grün in vielen Gärten und Parks geschaffen.
Bambus, die faszinierende Pflanze, ist nicht nur immergrün. Die riesige Blattmasse hat auch an der Reinhaltung der Luft einen nicht unerheblichen Anteil.

F. Vaupel im Dezember 2005

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

Februar 2000 im Jiuzhaigou Nationalpark, Sichuan, China.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

Leicht verwildert auf Bambus-Exkursion in Wolong, Provinz Sichuan, China im Februar 2006.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

Mit 10 Wochen alten Pandas in der Zuchtstation in Wolong.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

Beim Bamboo Festival in Wuyishan, China, auf Einladung von INBAR im Oktober 2006.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

2007 in Kunming, Yunnan, China.

Bambus:Bambus im Bambuslexikon.

Iim Nebel 2009 in Sichuan auf 3000 m Höhe, der Affen im Hintergrund bettelten trotzdem um Futter.



Druckansicht der Seite
 

Das Bambus-Lexikon wurde 2005 als frei zugängliche Datenbank nach meiner Idee erstellt und erarbeitet. Das Bambus-Lexikon wird von mir laufend aktualisiert. Mit diesen Webseiten und den Bambusinformationen möchte ich meine mehr als 35 jährigen Bambuserfahrungen, mein Wissen und alle von mir gesammelten Daten und eigene Erfahrungen aus dem In- und Ausland an die vielen Pflanzenfreunde weitergeben, um den Bambus in unseren Breiten noch populärer zu machen und seine vielseitige Verwendbarkeit einer breiten Öffentlichkeit vermitteln. Mein Lexikon erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und ist kein Wissenschaftliches Werk.
Die Inhalte der Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte und Hinweise kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Anbieter der Seiten jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Die angegebenen Werte (Höhe, Winterhärte etc.) sind Durchschnittswerte, die je nach Standort erheblich voneinander abweichen können und gelten nicht für Bambus im Kübel. So wird ein Phyllostachys vivax 'Aureocaulis' im norddeutschen Küstenbereich und Dänemark selten über 5 Meter hoch, während diese Sorte z. B. in Süd-West-Deutschland bereits nach ein paar Jahren diese Höhe erreicht. In den wärmeren Regionen unseres Landes schon nach ca. 7 Jahren mehr als 8 Meter hoch sein kann.
Über Mitarbeit, Anregungen, Ergänzungen, Erfahrungswerte, Pflanzendaten und Bilder, aber auch über Kritik, bin ich jederzeit dankbar. Sollten Sie mir Bilder per Email senden,  so geben Sie damit gleichzeitig Ihr Einverständnis für eine Veröffentlichung auf diesen Seiten. Bitte per Email senden an : FV@Bambus-Lexikon.de
Mein Dank geht an 1. Stelle an meine liebe Frau, ohne deren Geduld, Liebe und Verständnis es für mich nicht möglich gewesen wäre, die riesige Datenmenge in das Web zu stellen. / Last but for sure the more imporant, I would like to thank my wife. She is my love, my best friend and so much more... Without her understanding, patience , love , it wouldn't have been possible for me to put together  this huge amount of data in the web. THANK YOU Angel. / Mes remerciements s’adressent en premier lieu à ma chère femme, sans sa patience, son amour et sa compréhension, il n’aurait pas été possible pour moi de mettre en ligne cette immense quantité de données.
Ich habe bis 2009 in meiner Freizeit mehr als 8500 Stunden am PC verbracht und besonders in den Wintermonaten, Abend für Abend (häufig bis zum frühen Morgen) und fast das ganze Wochenende, oft auch ungeduldig und schimpfend (wenn der Computer mal wieder seine Macken hatte) am PC verbracht!

Für die Überlassung vieler guter Fotos geht mein besonderer Dank an Daniel Kunz aus der Schweiz. Für die Bereitstellung einiger Fotos bedanke ich mich bei den Bambusfreunden im In- und Ausland. Das Bambus-Lexikon ist ein privates, frei zugängliches Lexikon.

Sollten Sie mir ein Nachricht mit Bildern zusenden, so geben Sie mit damit Ihr Einverständnis zur anonymen Veröffentlichung im Bambus-Lexikon.

Copyright: Sämtliche Inhalte, Design, inklusive aller Bilder und Bildershows sind urheberechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt bei mir.
Eine Verwendung von Texten, Bildern und anderen Informationen ist grundsätzlich untersagt. Für eine Weiterverwendung benötigen Sie meine Zustimmung.

© All text and photos are protected by copyright. No unauthorized copy and use permitted in other media. fv@bambus-lexikon.de

Fred Vaupel im Frühjahr 2005

 


 
 

Bambustage in Lehrte-Steinwedel


vom 2. - 9. April 2009


Feiern Sie mit uns in den Frühling.

MO-FR 10-18.30 Uhr
SA 10-16 Uhr
SO 5. April: Schautag von 11-16 Uhr

• Bambuspflanzen in großer Vielfalt •
• Neue Buddhafiguren aus verschiedenen Materialien •
• Tolle Accessoires und Ideen aus Bambus und Granit •

ausblenden